S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wie wird im Rettungsdienst Handlungskompetenz erreicht?

25.04.2019, 09:04 Uhr

RETTUNGSDIENST 5/2019: Die Aufgaben des Praxisanleiters


Neben Fertigkeiten sind vor allem Kompetenzen die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Handeln, und so lautet das Ziel beruflicher Bildung Handlungskompetenz. Welcher Ort wäre also besser geeignet, Notfallsanitäter-Azubis professionelles Handeln in der Präklinik zu vermitteln, als ein RTW im realen Einsatzgeschehen, besetzt mit dem Auszubildenden und einem Praxisanleiter, der sein Handwerk versteht, und zwar sowohl rettungsdienstlich als auch didaktisch. Die Lernorte Schule, Rettungswache und Klinik werden in dieser RETTUNGSDIENST ausführlich gewürdigt.

Die weiteren Themen der Mai-Ausgabe:

  • Prähospitale Bluttransfusion: Eine sinnvolle Maßnahme?
  • Patient mit Defibrillatorweste: Was muss das Rettungsfachpersonal beachten?
  • Hin und her in King County/USA: ACS bei Wellens-Syndrom Typ A

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum