S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Zeitplan für Digitalfunk bekannt gegeben

28.05.2004, 10:15 Uhr

Bundesinnenminister Otto Schily hat am gestrigen Donnerstag Abgeordnete der Fraktionen des Deutschen Bundestages über den aktuellen Sachstand bei der Vergabe für die Einführung eines bundesweiten Digitalfunksystems für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS-Digitalfunk) informiert.

Nach derzeitigem Planungsstand ist beabsichtigt, den Beginn des förmlichen Vergabeverfahrens im 4. Quartal 2004 mit Eröffnung des Teilnahmewettbewerbs zu starten. Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen ausgewählt, die am eigentlichen Vergabeverfahren teilnehmen. Die Veröffentlichung der Verdingungsunterlagen wird Ende dieses Jahres erfolgen, sodass im Frühjahr 2005 mit den ersten Angeboten aus der Industrie zu rechnen ist.

Der Zuschlag für die Auftragsvergabe zur Einführung eines bundesweit einheitlichen Daten- und Sprechfunksystems wird aufgrund dieser Planungsperspektiven voraussichtlich erst Anfang 2006 erfolgen können. Die flächendeckende Inbetriebnahme des Gesamtnetzes, der so genannte Roll-out, wird dann in Teilabschnitten vorgenommen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum