S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Zwei neue Rettungswagen in der Vorderpfalz

13.10.2010, 09:15 Uhr

Feuerprobe bereits bestanden

Die in diesem Jahr gegründete DRK-Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH hat zwei neue Rettungswagen für die Wachen in Bad Dürkheim und Neustadt an der Weinstraße gekauft. Die beiden baugleichen RTW vom Typ Mercedes Sprinter mit Kofferaufbau wurden gemäß des einheitlichen RTW Rheinland-Pfalz von der Firma Strobel in Aalen ausgebaut. Die Fahrzeuge, die nun unter den Funkrufnamen 13/83-1 und 15/83-2 von der Rettungsleitstelle Ludwigshafen eingesetzt werden, verfügen über eine integrierte LED-Signalanlage (inklusive LED-Frontblitzer), die auch bei hellem Tageslicht eine maximale Erkennbarkeit im Straßenverkehr garantieren soll. Als akustische Signalanlage dient ein elektronisches Stadt- sowie Landhorn und des Weiteren ein elektronisches „Presslufthorn“-Imitat.

Beide RTW verfügen über einen Tragestuhl sowie natürlich über eine Fahrtrage. Ausgerüstet sind die Fahrzeuge mit einem Corpuls 08/16, Medumat, Spineboard, Schaufeltrage, Vakuummatratze, KED-System, Prosplint-Schienen-System und weiteren Medizinprodukten gemäß dem Standard. Zur erhöhten Sicherheit zählt eine Rückfahrkamera mit akustischem Signal zur Ausstattung. Die beiden Fahrzeuge haben ihre Feuerprobe bestanden und befinden sich bereits im 24h-Regelbetrieb.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum