Wenig Strafanzeigen aufgrund von Angriffen auf Rettungskräfte in Berlin

Zahl der geschädigten Vollstreckungsbeamten ist deutlich höher» mehr

Der Berliner CDU-Abgeordnete Burkard Dregger hat den Senat gefragt, wie viele Strafanzeigen seit dem 1. Januar 2015 aufgrund ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Überlastete Notaufnahmen – fehlgeleitete Patienten

Techniker Krankenkasse fordert Reform der Notfallversorgung» mehr

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat eine Forsa-Umfrage zur Frequentierung von Notaufnahmen in norddeutschen Krankenhäusern ...
» mehr

Keine Personalengpässe beim Rettungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern

Aber in keinem Landkreis wird die Hilfsfrist eingehalten» mehr

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern beabsichtigt das Rettungsdienstgesetz und die Rettungsdienstplanverordnung ...
» mehr

Die neue IM EINSATZ ist da – mit 16 Seiten mehr Inhalt und E-Learning!

IM EINSATZ 1/2018: Betreuung» mehr

Endlich ist es so weit: Diese Woche erscheint die erste Ausgabe der IM EINSATZ im neuen Layout – und startet mit einem ...
» mehr

Die Leitstelle als „nicht-polizeilicher Verbinder“

BOS-LEITSTELLE AKTUELL 1/2018: Terror- und Amoklagen» mehr

Wurden lebensbedrohliche Einsatzlagen in der Vergangenheit insbesondere durch Amokläufe bestimmt, so müssen sich die ...
» mehr

Nach fünf Jahren bereits ein "Klassiker"

Kinder-Notfall-Tage mit regem Zuspruch» mehr

Die 5. Kinder-Notfall-Tage vom 8. bis 10. Februar in Garmisch-Partenkirchen erfreuen sich einmal mehr eines großen ...
» mehr

Schnelle Hilfe auf dem roten Felsen

Neuer RTW mit spezieller Ausstattung nimmt seinen Dienst auf» mehr

Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) hat in dieser Woche auf Helgoland einen neuen RTW in Dienst ...
» mehr

Wie viel Luftrettung braucht NRW?

Landesregierung arbeitet mit Trägern der Luftrettung an neuer Bedarfsplanung» mehr

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat am 5. Januar 2018 zu einer Kleinen Anfrage des Landtagsabgeordneten Gordan ...
» mehr

Notfallsanitäter ersetzen Notärzte

Hohe Qualität der Versorgung, aber Reduzierung von Einsatzkosten» mehr

Das ÖRK Innsbruck testet aktuell ein neues Rettungsdienstmodell: Seit dem 1. Februar werde zu Notfällen, die bislang mit ...
» mehr

Neue Management- und Verhandlungsmodelle für den Rettungsdienst

Sehr erfolgreiches 3. Zukunftsforum Rettungsdienst» mehr

Wer in leitender Funktion im Rettungsdienst tätig ist, der muss vor allem auch ein guter Manager sein. Und dazu gehört ...
» mehr

Neue Rettungswachen für das Saarland

Kleinstes deutsches Flächenland erweitert RD-Infrastruktur» mehr

Zwei neue Rettungswachen haben im Saarland ihren Betrieb aufgenommen. Am 15. Januar 2018 wurde der Neubau der ...
» mehr

Wenn Retter zu Opfern werden

Einsatzkräfte wünschen sich regelmäßige Trainings zur Deeskalation und Selbstverteidigung» mehr

2017 hat die Ruhr-Universität Bochum (RUB) für eine wissenschaftliche Studie rund 4.500 Einsatzkräfte von Feuerwehr und ...
» mehr

Beliebtes EKG-Buch für den Rettungsdienst wieder verfügbar

„EKG in der Notfallmedizin“ bei Verlag und Buchhandel wieder erhältlich» mehr

Das erste auf die Rettungsmedizin ausgerichtete Buch zum Thema EKG ist wieder zu haben, nachdem die Erstauflage komplett ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

AKTUELLE AUSGABEN

Neuerscheinung


LPN-Notfall-San Österreich

Lehrbuch für Notfallsanitäter, Notfallsanitäter mit Notfallkompetenzen und Lehrsanitäter

79,90 EUR
incl. 7,00% UST exkl. Versandkosten

» Details

Unsere Veranstaltungen:


2. Symposium Simulation in der Präklinik
20. März 2018 | Heidelberg

4. Symposium Lernfeld Rettungsdienst
17. April 2018 | Hamburg

6. Symposium Leitstelle
12. und 13. Juni 2018 | Bremerhaven

Tickets gibt es hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum