S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Plätzchen frei!

Bei uns gibt’s Kekse, immer guten Tee und manchmal auch Kuchen. Und dann ist da noch der Platz in der Redaktion, der ab September mit Dir besetzt werden kann. Wenn Du Dich für Notfallmedizin interessierst, das auch wort- und bildreich ausdrücken kannst und Lust hast, Impulse im Rettungsdienst zu setzen, dann möchten wir Dich unbedingt kennenlernen.

Wir, das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschlands einzigem Fachverlag für Notfallmedizin, in dem vier unabhängige Fachzeitschriften, diverse Fortbildungsklassiker und viele praktische Handbücher erscheinen. Außerdem veröffentlichen wir auf unseren Online-Kanälen täglich aktuelle Meldungen und veranstalten mehrere Symposien für unser Leserinnen und Leser.

Es gibt also immer genug zu tun. Daher freuen wir uns auf Deine tatkräftige Unterstützung. Zu Deinen Aufgaben zählen dann:

  • die Mitarbeit in den Zeitschriften-Redaktionen
  • die Mitarbeit an den Online-Publikationen und Social-
    Media-Kanälen des Verlags
  • die Mitarbeit bei Veranstaltungsorganisationen
  • und manchmal auch die eigenverantwortliche Betreuung von Buchprojekten mit allem, was dazu gehört.

Das kannst Du von uns erwarten:

  • eine Stelle als Redakteurin oder Redakteur (oder wir bilden wir Dich im Rahmen eines mindestens 12-monatigen Volontariats dazu aus)
  • ein sehr vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • eine gewissenhafte Einarbeitung in die „bunte Welt des Rettungsdienstes“
  • viele, viele Kontakte zu Autorinnen und Autoren, ­Referentinnen und Referenten sowie selbstverständlich
    zu Leserinnen und Lesern.

Du passt gut zu uns, wenn Du ...

  • ein Hochschulstudium abgeschlossen hast
  • Dich gut mit der deutschen Rechtschreibung auskennst (Englisch in Wort und Schrift wäre auch toll, eine weitere Fremdsprache wäre das i-Tüpfelchen)
  • Kenntnisse in Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen hast (können wir Dir aber auch schnell beibringen) und
  • idealerweise Erfahrungen im Rettungsdienst, Sanitätsdienst oder Katastrophenschutz vorweisen kannst.

Wenn Du Lust hast, in einem kleinen, dynamischen Team mitzuarbeiten, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Schicke Sie bitte bis zum 20. Juli 2020 als pdf-Datei an bewerbung(at)skverlag.de. Bei Fragen melde Dich gerne bei Klaus von Frieling unter der Telefonnummer 04405 9181-21.

Bis bald bei Tee und Keksen!

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum