S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Straftaten gegen Rettungsdienstkräfte steigen 1

1.156 Fälle von vorsätzlicher einfacher Körperverletzung» mehr

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat heute die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2016 veröffentlicht. Darin werden insgesamt 2.275 Straftaten gegen Mitarbeiter des ...
» mehr

Schutzwesten im Rettungsdienst – effektiv oder unnötig? 6

RETTUNGSDIENST 5/2017: Eigensicherung» mehr

Die Regelungen und Vorschriften im Hinblick auf den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit miteinander vereinbar zu machen, ist vor dem Hintergrund einer vielfältigen Einsatzpraxis und ...
» mehr

Johanniter-Luftrettung in Bochum legt erste Bilanz vor 2

„Akkon Bochum 89-1“ flog 167 Einsätze» mehr

Wie die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ berichtet, hat der seit dem 1. April 2016 von der Johanniter-Luftrettung betriebene und auf dem Flugplatz Marl-Loemühle stationierte ...
» mehr

Rettungsdienst in Brandenburg erreicht die Hilfsfristen kaum 2

Nur vier Städte liegen über 95%» mehr

Wie aus der Antwort der Landesregierung Brandenburg auf die Kleine Anfrage des Abgeordneten Björn Lakenmacher von der CDU-Fraktion hervorgeht (Drucksache 6/6194), konnten im Jahr 2015 nur ...
» mehr

Kostenlose Fortbildung für die Oster-Tage

Mehrere eBooks und Zeitschriften jetzt in unserer App lesen» mehr

Kennen Sie eigentlich schon unsere App „RETTUNGSDIENST Bibliothek“? Sie ermöglicht Ihnen den schnellen Zugriff auf viele Bücher und Zeitschriften aus unserem Verlag. Und jetzt geben wir ...
» mehr

Rettungsdienst-Vergabe in Österreich auf dem Prüfstand

Nicht gewinnorientierte Organisationen sollen direkt beauftragt werden» mehr

Auch Österreich plant eine Änderung des Vergaberechts für Rettungsdienstleistungen. Laut einem heute erschienenen Artikel im „Standard“ ist vorgesehen, dass zukünftig Vergaben erst ab einem ...
» mehr

Ehrenamt kein Grund für mindere Qualität 1

IM EINSATZ 2/2017: Ausbildung» mehr

Jeder Verband, der Bevölkerungsschutz anbietet, muss dafür Sorge tragen, dass genügend Nachwuchskräfte qualifiziert werden. Dabei geht es nicht darum, ob die Funktionen hauptberuflich oder ...
» mehr

Notfalltransporte ergänzen Berliner Rettungsdienst 31

Zuständig u.a. für ungefährliche Blutungen, Schwindel, allergische Reaktionen» mehr

Seit heute werden in Berlin vom Rettungsdienst nicht nur Krankentransporte und Notfallrettung gefahren, sondern auch Notfalltransporte. Mit der Novellierung des Rettungsdienstgesetzes im ...
» mehr

Wegfall der Notfallsanitäter-Stichtagsregelung ist amtlich 16

Heute erfolgte Bekanntgabe im Bundesgesetzblatt» mehr

Seit heute ist der Wegfall der Stichtagsregelung im Notfallsanitätergesetz amtlich. Die langerwartete Veröffentlichung des Heil- und Hilfsmittelgesetzes, in deren Zuge auch die sogenannte ...
» mehr

Nordrhein-Westfalen hilft im Einsatz verletzten Beamten finanziell 2

Land geht bei Schmerzensgeldansprüchen in Vorleistung» mehr

Wenn Beamte im Einsatz zu Schaden kommen und dadurch Anspruch auf Schmerzensgeld haben, der Täter aber zahlungsunfähig ist, springt in Nordrhein-Westfalen zur Überbrückung zukünftig das ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2017
Impressum