AOK und DRK fordern mehr Kompetenzen für den Rettungsdienst 5

Gemeinsamer Vorstoß in Baden-Württemberg» mehr

Die beiden DRK-Landesverbände und die AOK in Baden-Württemberg fordern in einem gemeinsamen Schreiben an ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Taktische Eigensicherung im Rettungsdienst

Neue Workshops beim Symposium in Düsseldorf» mehr

Da die beiden TREMA-Workshops im Rahmen des 2. Symposiums „Taktische Lagen im Rettungsdienst“ seit einiger Zeit ausverkauft ...
» mehr

Bereichsausnahme Rettungsdienst ist in Bayern nicht anwendbar 42

Innenministerium informiert über Vergaberecht» mehr

In einem Schreiben an die Zweckverbände für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung sowie die Durchführenden des ...
» mehr

5 neue Rettungswagen in Duisburg 2

Erstmals werden Private beteiligt» mehr

Die Feuerwehr der Stadt Duisburg hat Anfang August fünf neue Rettungswagen an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet offiziell ...
» mehr

Tracking-App für Wassersportler

Direkte Verbindung zur Seenotleitung» mehr

Seit Januar dieses Jahres gibt es die Tracking-App „SafeTrx“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), ...
» mehr

München verstärkt den Rettungsdienst 5

Johanniter stellen zusätzlichen RTW in Dienst» mehr

Ab dem 1. September stationieren die Johanniter ein zusätzliches Team mit einem Rettungswagen in München-Obersendling. In ...
» mehr

Ist Ihre Kommune auf den Blackout vorbereitet?

IM EINSATZ 4/2017: Kritische Infrastrukturen» mehr

Unsere hochtechnisierte Gesellschaft ist an eine sichere Stromversorgung in allen Lebensbereichen gewöhnt – die Konsequenzen ...
» mehr

Bonn scheitert mit geplanter Rettungsdienstvergabe 10

Falck strebte Nachprüfung an» mehr

Nach Köln, Solingen, Castrop-Rauxel und Marl ist mit Bonn eine weitere Kommune mit dem Versuch gescheitert, ...
» mehr

Hat die Leitstellenarbeit ein Attraktivitätsproblem? 8

BOS-LEITSTELLE AKTUELL 3/2017: Personalentwicklung» mehr

Die Zeiten, in denen Menschen den Beruf fürs Leben lernten und niemals den Arbeitgeber wechselten, gehören schon lange der ...
» mehr

Neuer Ansatz zur Wiederbelebung nach Herzstillstand 2

Reanimationsprojekt „CARL“ in Freiburg» mehr

Einen völlig neuen Ansatz zur Wiederbelebung nach Herzstillstand betreibt das Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad ...
» mehr

Digitale Anzeigen für die Rettungsgasse 42

Pilotprojekt auf Bayerns Autobahnen» mehr

In Bayern hat diese Woche ein Pilotprojekt begonnen, um Autofahrer für die Rettungsgasse zu sensibilisieren. Digitale ...
» mehr

Feuerwehr Hamburg fordert einheitliche Notrufnummer 68

Maurer wehrt sich gegen Vorwürfe» mehr

Wie die Tageszeitung „Die Welt“ heute meldet, wehrt sich die Hamburger Feuerwehr gegen die Vorwürfe, sie würde ...
» mehr

Sektorenübergreifende abgestimmte medizinische Notfallversorgung 1

Hessen startet Kompetenzzentrum für Telemedizin» mehr

In Hessen wurde eine Kooperationsvereinbarung über die Gründung eines Kompetenzzentrums für Telemedizin und E-Health ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

AKTUELLE AUSGABEN

Neuerscheinung


Upgrade ISO 9001:2015

Handlungsanleitung für Führungskräfte und QM-Verantwortliche

19,90 EUR
incl. 7% UST exkl. Versandkosten

» Details

Unsere Veranstaltungen:


Taktische Lagen im Rettungsdienst
9. November 2017 | Düsseldorf

3. Zukunftsforum Rettungsdienst
29. und 30. Januar 2018 | Hamburg

Tickets gibt es hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2017
Impressum